FMC Minden

fmc-minden.de

AGM-Batterien können als verbesserte Bleibatterien verstanden werden, bei denen diverse Nachteile der klassischen Bleibatterie beseitigt wurden. Vor allem wurde die Handhabung deutlich vereinfacht, so dass sie auch von eher unerfahrenen Anwendern eingesetzt werden kann. So findet die AGM-Batterie bei vielen Hobbys Verwendung. Z.B. auf Booten, als Starterbatterie bei allen Formen von Motorrädern oder auch im Car-Hifi Bereich, bei denen vor allem der niedrige Innenwiderstand genutzt wird. Neben den Verbesserungen profitiert die AGM-Batterie aber auch von all den positiven Eigenschaften der klassischen Bleibatterie. Zu diesen AGM Batterie Eigenschaften zählen unter anderem die relativ Niedrigen Anschaffungskosten, die hohe Zuverlässigkeit, auch bei Minus-Temperaturen, sowie die lange Lebensdauer. Neben den bereits genannten Anwendungen im Hobby-Bereich, finden sich AGM-Batterien aber auch in vielen professionellen Anwendungen. Als Beispiele wären hier z.B. die Verwendung in der Medizintechnik zu nennen, oder auch die Verwendung für Notstromversorgungssysteme, z.B. bei Alarmanlagen.